Nähzentrum Günther GmbH - Westliche-Karl-Friedrich-Str. 27 - 75172 Pforzheim
0 0

Janome Skyline S5 Computer- Nähmaschine mit 170 Programmen

Artikelnummer: 192554 - MPN: JANSKYS5

Die Skyline Computernähmaschine mit großem Anschiebetisch und 9 mm Musterbreite. Regulärer Preis € 1169.- IM GROSSEN JANOME SUMMERSALE NUR € 989.- (bis Ende September 2019)

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 3 Tage

JANOME Skyline S 5- anspruchsvolles Nähen und Gestalten im größeren Format!

  • ? Die Janome Skyline S5 ist eine große, sehr leistungsfähige und komfortable Nähmaschine
  • ? Alle Stiche werden mit Programmnummern auf dem hochgeklappten Armdeckel dargestellt
  • ? Stichauswahl durch Eingabe der Programmnummer auf 10er Tastatur am Display
  • ? Anzeige des gewählten Stichs im beleuchteten Display
  • ? LCD Bildschirm zeigt voreingestellte Stichlänge- und
  • ? 4 direkte Stichwahltasten
  • ? LC Display 68mm hoch, 25,5 mm breit
  • ? Stichlänge- und Breite bei fast allen Stichen individualisierbar
  • ? Veränderte Stiche als persönliche Stiche speicherbar
  • ? 170 Stichprogramme inkl. 10 Knopflochvarianten
  • ? Knopflochnähen automatisch im 1- Stufen Verfahren
  • ? Transportplatte für Knopflöcher in unebenem Material inklusive
  • ? 4 Nähalphabete (europäisch, russisch, englisch), Großbuchstaben bis 9mm Höhe
  • ? Fadenspannung mit Automatik Position, jedoch auch veränderbar
  • ? Einstellbarer Nähfußdruck
  • ? Mehrere Stichmuster zu einer Sequenz speicherbar
  • ? Funktion Spiegeln
  • ? Funktion Nadelstopp oben oder unten
  • ? Funktion sicheres Doppelnadelnähen
  • ? Funktion automatisches Vernähen und automatisches Punktvernähen
  • ? Präzise Nadelpositionierung in 9 Stellungen von links nach rechts
  • ? Programmierbarer automatischer Fadenabschneider
  • ? Eingebauter Nadeleinfädler
  • ? 6 weiße LED Lampen für gleichmäßig helle Ausleuchtung
  • ? Öl- und klemmfreier Janome- Horizontal- Präzisions-Doppelumlaufgreifer
  • ? 7 Reihen Transporteur , versenkbar zum Stopfen und Freihandquilten
  • ? Geschwindigkeitsregler und Nähen ohne Fußanlasser
  • ? Unterfaden Schnellautomatik. Die Spule wird von oben eingelegt
  • ? Geradstichplatte inklusive. Stichplattenwechsel nur mit einem Tastendruck
  • ? Stoffdurchlass 21 cm rechts der Nadel. Höhe 12 cm
  • ? Abnehmbarer Anschiebetisch als Zubehörfach.
  • ? Zusätzlicher 50x 30 cm großer Quiltanstelltisch im Zubehör enthalten
  • ? Freiarm
  • ? Nähgeschwindigkeit max. 1000 Stiche/min, reduzierbar bis Stich für Stich nähen
  • ? Sehr leiser Lauf
  • ? Kniehebel zum Einlegen und Positionieren auch mehrlagiger Stoffe
  • ? Stichbreite max. 9 mm
  • ? Stichlänge max. 5 mm

Beschreibung

Sie nähen gerne? Ihre neue Nähmaschine soll auch Möglichkeiten bieten, kreative Projekte anzugehen und zu einem wirklich schönen Ergebnis zu bringen? Sie soll zuverlässig sein? Auch einmal extreme Nähsituationen meistern? Und vor allem einfach zu bedienen sein? Dann sollten Sie die Janome Skyline S 5 in die allerengste Wahl ziehen. Und ein supergutes Preis- Leistungsverhältnis hat sie auch.

Die Janome Skyline S5 hat alles um das Nähen kreativ, exakt, komfortabel und einfach zu machen. Sie ist schnell, bis zu 1000 Stiche pro Minute und sie ist komfortabel. Z.B. hat sie einen Kniehebel, der sich genau auf Ihre Körperverhältnisse einstellen lässt, sozusagen die „dritte Hand“ um mehrere Stofflagen oder besonders dicke Stoffe unter den Nähfuß zu positionieren. Sie hat einen automatischen Fadenabschneider, den auch so programmieren können, dass er jedesmal am Ende der Naht den Faden abschneidet. Sie hat einen sicher funktionierenden Nadeleinfädler, sechs helle LED Lichtfelder und 21 cm Platz rechts der Nadel. Genug Platz um auch große Quilts, Gardinen, Mäntel usw. problemlos führen zu können. Die Janome Skyline S 5 näht sehr leise, selbst wenn Sie Bordüren mit hoher Geschwindigkeit nähen. Sie ist außerordentlich „gutmütig“ und geht auch locker über Problemstellen hinweg, wo Sie vielleicht Bedenken hatten, ob sie das wohl schafft.

Die Janome Skyline S 5 ist zum Quilten und Patchen sehr gut ausgerüstet. Zum einen ist im Serienzubehör eine Geradstichplatte enthalten, die lediglich mit einem Tastendruck gegen die übliche Stichplatte mit 9 mm Stichloch ausgetauscht wird. Mit der Geradstichplatte kann mit Nadelstellung links, mitte oder rechts genäht werden. Im Zubehör enthalten ist auch ein Patchworkfuß mit Kantenführung, ein Freihand- Quiltfuß und ein Obertransportfuß

Mit 170 Nutz, Stretch- und Dekorstichen ist die Janome Skyline S 5 sehr hoch ausgestattet. Darunter sind 10 Ein-Stufen- Knopflochvarianten und 4 Nähalphabete. Bei einer maximalen Nähbreite von 9 mm werden Ziernähte und Knopflöcher auch sehr dekorativ. Im Zubehör finden Sie einen genialen Knopflochfuß mit dem Sie Knopflöcher z.B. in Jacken und Mäntel nähen, bei denen der verstürzte Stoff an der Außenkante einen dicken Wulst aufweist. Die Knopflöcher sehen einwandfrei aus, wie bei gleichmäßig dickem Stoff.

Die Bedienung der Janome Skyline S 5 ist übersichtlich und einfach. Alle Stichprogramme sind, jeweils mit einer Stichnummer, auf einer Tafel im aufklappbaren Armdeckel der Maschine dargestellt. Auf der großen Tastatur unter dem beleuchteten Display geben Sie nur die Stichnummer ein. Schon wird das gewählte Muster zusammen mit den vorgegebenen Stichlänge- und Breite angezeigt. Es kann jetzt individuell verändert werden und so auch dauerhaft gespeichert werden.

Gönnen Sie sich die Janome Skyline S 5 wenn Sie schnell und problemfrei optimale Nähergebnisse erzielen wollen.

Details

Im Armdeckel sind alle Stichprogramme, die in der Janome Skyline 5 gespeichert sind, dargestellt. Jeder Stich hat eine Programm- Nummer. Die Stiche sind in zwei „Mode“ Felder unterteilt. Wenn Sie einen Stich auswählen, geben Sie vor in welchem Feld er sich befindet, sowie die Stichnummer. Weitere Mode Felder sind für die Alphabete vorhanden

Im Display ist der ausgewählte Stich angezeigt sowie der Fuß, der für diesen Stich am besten eingesetzt werden sollte. Außerdem werden die voreingestellte Stichlänge und Stichbreite angezeigt. Abgebildet ist hier der Geradstich mit Programmnummer 0. Neben der Stichlänge von 2,4 mm ist die Angabe für die Stichlage „Mitte“ mit 4,5. Sie können die Nadel von links nach rechts in 9 Positionen einstellen. Bei einer gesamten Stichbreite von 9 mm bezeichnet 4,5 die exakte Mitte.

Mit der + - Taste unter der Stichlängenangabe verändern Sie die Stichlänge, mit der Programmiertaste für den Fadenschneider, stellen Sie ein, dass Ober- und Unterfaden nach jedem Druck auf die Vernähtaste automatisch abgeschnitten werden soll.

Mit der Modetaste geben Sie an, in welchem Stichfeld der von Ihnen gewünschte Stich steht. Dann müssen Sie nur noch die Programmnummer eintippen. Um den Zahlenblock herum sind Funktionstasten für Doppelnadel- Nähen, Spiegeln, Musteranfang , Speichern und Eingabekorrektur angeordnet. Für die Standardstiche Geradstich, Zickzack und Knopfloch gibt es Direktwahltasten.

Vorne am Kopf der Maschine sind die weiteren Funktionstasten angeordnet: Die Taste zum Auslösen des Fadenschneiders, Die Nadelstopptaste oben oder unten, die Vernähtaste und die Rückwärtsnähtaste. Den Start- Stopp- Knopf betätigen Sie beim Nähen ohne Fußanlasser. Um dabei die Geschwindigkeit regulieren zu können benötigen Sie den Temposchieber. Nähen Sie mit Fußanlasser begrenzt der Temposchieben die Geschwindigkeit. Um knifflige Näharbeiten zu bewältigen können Sie den Anlasser vol durchtreten. Dennoch näht die Maschine nur Stich für Stich

Die Oberfadenspannung ist vorne im Einfädelweg angeordnet. Sie bleibt bei normalen Näharbeiten in der Stellung „AUTO“. Nähen Sie besonders dicke Garne, machen Bobbinwork usw., kann die Fadenspannung auch angepasst werden. Der Drehknopf zum Einstellen des Nähfußdrucks liegt daneben. Hier gilt die Regel: Je härter das genähte Material ist, desto höher der Druck (Beispiel: Leder, mehrfach gewaschene Jeans usw.), je weicher das Material ist, desto weniger Druck (Beispiel: feiner Mohair Jersey, Bündchen- Strick usw.)

Janome Skyline S 5 hat einen genialen Nadeleinfädler. Zunächst drücken Sie ihn in Einfädelstellung. Dort rastet der Einfädler ein und Sie haben alle Zeit, den Faden über den Einfädelhaken zu legen. Ist alles in Ordnung , ziehen Sie leicht an der Taste. Der Faden ist eingefädelt. Sie können nähen.

Im Bereich der Nadel und auch unter dem Maschinenarm sind helle LED Lichtfelder angebracht. So gibt es keine Sichtprobleme mehr.

Die Janome Skyline S 5 ist mit einem sehr präzise arbeitenden 7 -Segment Transporteur ausgestattet. Der anpassbare Nähfußdruck, die große Transport- Fläche und die Anordnung der Zähnchen vor, seitlich und hinter dem Stichloch sorgen dafür, dass die Janome Skyline S3 alle Arten von Stoffen präzise und ohne zu ziehen näht.

Selbst wenn harte, dicke Jeans mit Knopflochgarn umgenäht werden, geht Ihre Janome Skyline S3 nicht in die Knie. Wichtig ist dabei nur, dass Sie auch eine entsprechend dicke Nadel verwenden.

Mit 9mm Stichbreite braucht die Maschine ein großes Stichloch. Zum Nähen feiner Stoffe ist es gut, die im Zubehör enthaltene Geradstichplatte zu verwenden. Die Stichplatten werden mit einem Handgriff ausgewechselt. Ein Druck auf die Riegeltaste vorne am Freiarm, löst die aufgesetzte Platte. Die andere Platte wird einfach aufgesetzt und durch einen Druck verriegelt.

_ Der horizontale Janome Doppelumlaufgreifer sorgt dafür, dass die Stiche stets korrekt und gut eingezogen sind und die Nähte präzise, schön und gleichmäßig aussehen. Die Spule wird von oben eingelegt. Wenn Sie den Unterfaden einlegen, ziehen Sie den Spulenfaden durch die Unterfadenführung und schneiden ihn am Ende an dem eingebauten Messer ab. Der Unterfaden wird beim ersten Stich automatisch mitgenommen. Durch den Transparenten Spulendeckel sehen Sie jederzeit den Füllstand der Spule.

Die Janome Scyline S 7 hat einen einstellbaren Kniehebel. D.h. man kann den Kniehebel so einstellen, dass er zu Ihrer Sitzposition und den Beinen passt. Mit dem Kniehebel heben Sie den Nähfuß an und lassen ihn auf den untergelegten Stoff aufsitzen. Dabei bleiben beide Hände frei und Sie können auch mehrlagige Stoffe oder besonders dicke Stoffe beidhändig positionieren.

Um das Zubehör Ihrer Janome Skyline S 5 übersichtlich unterzubringen, gibt es optional eine praktischen großen Box. Alles ist übersichtlich und leicht erreichbar eingeordnet. Sofern Sie diese Box mitbestellen wollen, lautet unsere Bestellnummer 201499

Zubehör

Nicht abgebildet, aber im Zubehör enthalten sind: Stabile Stoff- Abdeckhaube, Gebrauchsanleitung, Anleitungs- DVD, Gebrauchsanleitung, Fußanlasser und Netzkabel

Garantie

Für JANOME Nähmaschinen und Overlocker gilt die gesetzliche Mängelhaftung (Gewährleistung) von 2 Jahren. Von JANOME erhalten Sie 5 Jahre Garantie. Info JANOME Garantie

Die Janome Skyline S5 ist eine absolute Empfehlungsmaschine bei uns. Wer sie hat, lobt sie!

Anzahl Programme gesamt
160
Bauart
Computermaschine
Bedienung
Touch Bildschirm monochrom
Einstellung der Fadenspannung
mechanisch mit Automatikposition
Transporteur
7 Reihen, versenkbar
Fußdruck Regelung
mechanisch
Obertransport
Obertransportfuß inklusive
Kniehebel
ja, mechanisch
Transporteur Absenkung
mechanisch mit Schieber
Nadeleinfädler
mechanisch einfach
Automatischer Fadenabschneider
mit Taste auslösbar und programmierbar
Nähen ohne Fußanlasser
ja, mit Geschwindigkeitsregler
Arbeitsraum rechts der Nadel
21x12cm
Nählicht
LED 2 Felder
Zusatzbeleuchtung
nein
Lupe vor der Nadel
optional
Anzahl Nutzstiche
18
Freiarm
ja
Nadelstopp oben und unten
ja
Geschwindigkeitsvorwahl
ja
Muster zu Ende nähen und stopp
ja
Fadenwächter
nein
Nähführer
nein
Anzahl Knopflochvarianten
10
Anzahl Nähalphabete
2
Eigene Stiche erstellen
nein
Quertransportmuster
nein
Seitwärtsnähen
nein
Speicher
ja
Persönliche Stiche speichern
ja
Greifersystem
Doppelumlafgreifer horizontal
separater Spulermotor
nein
Stichlänge maximal
5 mm
Stichbreite maximal
9mm
Höchstgeschwindigkeit maximal
1000 Stiche/min
Eignung für Vielnäherinnen
sehr gut
Hart und dick nähen
problemlos
Stichqualität beim Nähen
hervorragend
Maschinenqualität
hervorragend
Besonderheit
Stichübersicht in der Armabdeckung